Der ADFC ist die Fahrradlobby mit mehr als 230.000 Mitgliedern. Im Kreisverband Vest Recklinghausen sind mehr als 2100 Mitglieder vertreten.
ADFC-Mitglied werden

Mehr Platz fürs Rad - für gute und breite Radwege, sichere Fahrradabstellplätze und für bessere Radfahrbedingungen für Jung und Alt: Das fordert die Kampagne auch 2023!
#MehrPlatzFürsRad

Der ADFC will die Verkehrswende – mit dem Fahrrad im Mittelpunkt.
Zu den ADFC-Positionen

Mehr als 11.000 Menschen sind im ADFC vor Ort für besseren Radverkehr aktiv. Unser Ziel: Lebenswerte Städte mit viel mehr Radverkehr.
ADFC vor Ort

Der ADFC will, dass die Mehrheit aller Menschen das Fahrrad künftig ganz selbstverständlich als Alltagsverkehrsmittel verwenden kann.
Verbrauchertipps für den Alltag

Video: Der ADFC will #MehrPlatzfürsRad

Neuigkeiten

Die neuen Ortsgruppensprecher

Neue Ortsgruppensprecher in Marl

In der Mitgliederversammlung am 16.05.2024 wurde Klaus Philipp zum neuen Ortsgruppensprecher gewählt und Heike Kather zur stellvertretenden Ortsgruppensprecherin.

Zweite Kidical Mass mit 120 Teilnehmenden am 05.05.2024 in Castrop-Rauxel

120 Teilnehmende, Radfahrende Kinder, Jugendliche, Erwachsene beteiligten sich an der vom ADFC veranstalteten zweiten Kidical Mass (Familien-Fahrraddemonstration) in Castrop-Rauxel unter dem Motto "Straßen sind für Alle da".

Tourenflyer 2. Halbjahr 2024 ist erschienen

Lang erwartet, jetzt eingetroffen - der Tourenflyer für das zweite Halbjahr 2024.

Tourenflyer 2. Halbjahr 2024 ist erschienen

Lang erwartet, jetzt eingetroffen - der Tourenflyer für das zweite Halbjahr 2024.

Abschied vom Treffpunkt Klima und Mobilität

Am 7. Juni schließt der Treffpunkt Klima und Mobilität in der Breite Straße 15 endgültig seine Pforten.

Am 28.05.204 gewählte Landesdelegierte

Kreisverband stellt sich für Landesversammlung neu auf

Der ADFC Vest Recklinghausen e.V. hat in seiner Mitgliederversammlung am 28. Mai 2024 seine Landesdelegierten neu gewählt.

ADFC setzt sich für Vielfalt und Toleranz ein

Für Vielfalt – gegen Hass und Ausgrenzung! Radeln für die Demokratie

Unrühmliches Ende vom Verkehrsversuch Buersche Straße – SPD kippt um

Mehrmals berichteten wir über den außergewöhnlich mutigen Verkehrsversuch: Einführung eines breiten Radstreifens mit protected Bikelane unter Wegfall von über 100 kostenlosen Parkplätzen.

Damit ist es nun plötzlich und unerwartet vorbei:

zur Seite Neuigkeiten

Termine

Radtouren

Bleiben Sie in Kontakt